20.04.2019 Samstag  3. ACTIC Indoor Triathlon: Spendenübergabe

Beim vergangenen, bundesweiten Indoor Triathlon des ACTIC Fitnessstudios  im Stadtbad gab es wieder Einiges zu erleben. Zum dritten Mal hat die schwedische Fitnessstudio-Kette, die auch in Bayreuth ein Studio betreibt,  den Indoor Triathlon ausgerichtet. Man konnte Einzeln  oder auch als Team an den Start gehen. Selbstverständlich waren die Distanzen etwas kürzer, als beim Triathlon der im Freien stattfindet. Wie beim traditionellen Triathlon ging es auch hier ins Wasser, aufs Rad und zum Laufen. Die Streckendistanzen waren  500m Schwimmen, 15km Radfahren und 3km aufs Laufband. Teilgenommen haben dieses Jahr 63 Sportler. „Auch für den kommenden Triathlon am 9.11.2019 wünsche ich mir so eine rege Teilnehmerzahl“, betont Elisa Hoffmann,  Leiterin des Actic Fitness Studios.

Es Stand aber nicht nur der Sport im Vordergrund, so spendeten alle Studios innerhalb der Kette für einen wohltätigen Zweck. Die Spende des Studios aus Bayreuth  ging dieses  Jahr an die ortsansässige DLRG. Die Wasserretter der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft freuten sich sehr über den Scheck. „Die Spende kommt selbstverständlich bei uns gut an“, betonte der Vorsitzende Thomas Schmid, „damit könne man in die Aus- und Weiterbildung unserer Ehrenamtlichen investieren.“  

Kategorie(n)
Vereinsleben

Von: SW

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an SW:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden