Wichtiger Hinweis

Wir bitten um Verständnis, dass es bei der Bearbeitung Ihrer Anfragen zu kleineren Verzögerungen kommen kann, da dies ausschließlich in ehrenamtlicher Tätigkeit geleistet wird. Sie bekommen nach Ihrer Anmeldung eine Bestätigungsmail, über die Sie Ihre eingegebenen Daten noch mal überprüfen können und dann die Richtigkeit bestätigen müssen. Zeitweise kann der Versand dieser Mail jedoch einige Zeit dauern, bitte melden Sie sich dann nicht mehrfach für den gleichen Kurs an. Sie nehmen damit anderen Interessierten Plätze weg.

  

Kurse und Veranstaltungen der DLRG Bayreuth

Einsatzübung (Nr.: 2019/09/06)

Einsatzübung für alle Mitglieder der Wasserrettungsgruppe

Diese Veranstaltung ist bereits beendet!

Zielgruppe
Mitglieder des KV Bayreuth e.V. die aktiv mitarbeiten und mitarbeiten wollen. Auch für JET geeignet.
Voraussetzungen
  • Begonnene oder abgeschlossene Fachausbildung Wasserrettungsdienst
  • Begonnene oder abgeschlossene Fachausbildung Wasserrettungsdienst
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
Einsatzübung für alle Einsatzkräfte der Wasserrettungsgruppe des KV Bayreuth e.V.

Geplant:
Einsätze mit den MRBs
Taucheinsätze von Land und vom Boot aus
Sanitätsdienstliche Versorgung
Orientieren im Gelände

Sonderaufträge für Einsätzkräfte die in der Führungsschine weiter kommen möchten

Fort- und Weiterbildung im Bereich Wasserretungsdienst und Katastrophenschutz
Veranstalter
DLRG Bayreuth
Fachbereich
Einsatz
Veranstaltungsort
Sand am Main - Baggersee: 49.995328, 10.598888, 97522 Sand am Main
Leitung
Technische Leitung Einsatz
Referent(en)
Armin Sandner
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Fr, 06.09. - So, 08.09.19 14:00 - 18:00 (Sand am Main - Baggersee: 49.995328, 10.598888, 97522 Sand am Main)
Teilnehmerzahl
Min: 10, Max: 40
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Kreisverband Bayreuth e.V.
Gebühren
keine Gebühren
Sonstiges
Geplante Abfahrt am Wasserrettungszentrum um 14 Uhr des Vorauskommandos
Spätestens am Samstag um 09 Uhr eintreffen aller die nicht mit dem Vorauskommando fahren im Übungsgebiet
Gemeinsames Üben, am Sonntag abbauen und Einsatzbereitschaft für die OeGA wieder herstellen.
Rückfahrt am Sonntag gegen 14 Uhr geplant.
Gemeinsames Ende am Wasserrettungszentrum geplant gegen 18 Uhr am Sonntag.
Mitzubringen sind
Einsatzkleidung und was man sonst so für 2 Tage Übernachtung braucht.
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
Mi, 28.08.2019